Analytische Podologie Dr. Foss

Dr. Foss hat vor mehr als einem Jahrzehnt für die interessierten Berufsgruppen den ANA-PODO Analyse-Service eingeführt. 

Eine Methode, mit der er patentierte, genaue Pilzanalysen durchgeführt hat. Mit Hilfe des ANA-PODO-Service werden folgende Fragen beantwortet bzw. lassen sich folgende Aussagen über die eingesendeten Proben machen:

  • Liegt eine Pilzinfektion vor oder nicht?
  • Handelt es sich um Kontamination oder eine echte Infektion?
  • Sind die Pilze gut oder schlecht zu behandeln? Wichtiges zu Fragen der Qualität (Hyphen, Sporen, Stoffwechsel.)
  • Liegt gleichzeigit eine bakterielle Infektion vor?
  • Sind die verwendeten Antipilzsubstanzen in den Nagel oder die Haut eingedrungen?
  • Wurde der Pilz durch die angewandete Therapie geschädigt oder nicht? Sollte die Therapie fortgesetzt, intensiviert oder umgestellt werden?
  • Welche Behandlungsempfehlungen können in Kenntnis der Vorgeschichte, des Befallbildes und den oben beschriebenen Befunden gegeben werden?

Zögern Sie nicht und geben Sie sich und Ihren Patienten absolute Sicherheit. Anfragen bitte unter:

info@ana-podo.de

Wir werden uns bemühen, zeitnahe Ergebnisse zu liefern.

Zudem bietet Dr. Foss bundesweit praxisnahe Workshops für spezielle Erkrankungen der Füße an, wie zum Beispiel podologische Mykologie, Clavi und Warzen, maligne Erkrankungen am Fuß, das Diabetische Fußsyndrom, die richtige externe Therapie am Fuß, Ekzeme und Pigmentmale am Fuß, chronisches Wundmanagement. Med. Fußpflegern und Podologen werden in diesen Seminaren intensiv und praxisnah geschult, so dass sie anschließend in der Lage sind ihre Kunden professionell zu beraten und zu behandeln. Zusätzlich können Hospitationen in seiner Praxis und dem Dermatlogischen Gesundheitszentrum Wadern sowie dem dort befindlichen podologischen Zentrum wahrgenommen werden.

Dr. med. Pierre Foss


Dermatologie - zytologische Untersuchungen - Naturheilverfahren.
Als Dermatologe ist er spezialisiert auf die Diagnose und Therapie von Nagel- und Fußpilz, schwere Psoriasiserkrankungen, optische Diagnostik und zytologische Analysen der Haut sowie auf abtragende Lasertherapie bei Hauterkrankungen und die Behandlung chronischer Wunden. 

Außerdem verbindet er die zytologische Diagnostik mit der PCR-Diagnostik von Hautpilzen.